Telefon: 06531 – 970152
3

Hofladen Zimmer

Fleisch direkt ab Hof aus artgerechter Haltung und nachhaltiger Landwirtschaft!

Unser Hofladen ist klein, aber fein und wir produzieren Fleisch- und Wurstware nach traditioneller Handwerkskunst kombiniert mit einer Essenz neuer Ideen!

Alle Wurst- und Aufschnittware wird bei uns in der eigenen Wurstküche jede Woche frisch hergestellt. Leckere Steaks verschieden gewürzt und klassische Schwenker sowie schöne Spieße für die Grillsaison werden von unserem Team in Handarbeit geschnitten, gewürzt und zusammengesteckt.

In den Anfängen im Jahre 2005 hat die Familie Zimmer Mischpakete von ihren eigenen Rindern verkauft. Heute hat sich unsere Theke zu einer feinen Metzgereitheke mit großer Auswahl gemausert. Sie können aus einzeln Fleischstücken vom Rind, Schwein und Geflügel auswählen. Das reichhaltige Angebot an Fleisch- und Wurstwaren wird laufend mit Milchprodukten wie Joghurt, Käse und vieles mehr aus unserer näheren Umgebung ergänzt. 

Angebot der KW 20

Fleischwurst im Ring € 13.20/kg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Donnerstag 15.00-18.00 Uhr
Freitag 09.00-12.00 und 14.00-18.00 Uhr
Samstag 08.00-12.00 Uhr

Bezahlmöglichkeiten im Laden

Bar, Girocard, Kreditkarte
GooglePay oder ApplePay

Saisonales & Sonderangebote

Schweizer Raclette Käse & Schweizer Fondue

Im Winter gibt es bei uns – wie könnte es anders sein als echte Schweizer – Schweizer Raclette Käse oder ein gutes Schweizer Fondue zu kaufen. Gönnen Sie sich diese Spezialität. Die Schweizer in Longkamp wissen wo es den Besten Käse für Raclette und Fondue zu kaufen gibt!

Geschenkkörbe

Gerne stellen wir auch Geschenkkörbe her oder beliefern Sie für Ihr Fest mit Köstlichkeiten aus unserem Sortiment.

Spieße-Grill

Fürs kleine Fest bis zu 25 Personen bieten wir den Spieße-Grill an. Beim gemeinsamen Event kann jeder seinen eigenen Spieß zusammenstellen und selbst grillen. Kontaktieren Sie uns für ein Angebot.

Die Produktpalette: regional & mit Liebe produziert

Wir bemühen uns laufend Ihnen eine grosse Auswahl an nachhaltigen und regionalen Produkten in unserem Hofladen anbieten zu können – was aus logistischen Gründen nicht immer einfach ist. Wir als Hofladenbetreiber können zu 100% hinter den angebotenen Produkten stehen, sei es aus Sicht des Tierwohls oder aus ökologischer Sicht.
Uns ist es äusserst wichtig, dass die Familien und Produzenten, welche die Produkte für uns herstellen möglichst viel von der Wertschöpfung behalten und kein Zwischenhandel stattfindet.
$

Eigene Wurst- und Fleischwaren

Familie Balsiger, Longkamp
www.hofladen-zimmer.de
$

Schweinefleisch

Metzgerei Sopp, Mülheim
www.fleischerei-sopp.de

$

Geflügel

Familie Nied, Biebern
www.landhof-nied.de

$

Milchprodukte

Meike Jaschok, Wilzenberg-Hussweiler
www.kaesefinessen.de

$

Mehlwaren, Müsli, Nudeln

Familie Lorenz, Weitersbach
www.muehle-lorenz.mengerschied.de

$

Rapsöl

Familie Faller, Kleinich
www.idarhof.de

$

Olivenöl

Georgios Papadopoulos, aus Zeltingen-Rachtig, Herkunft Griechenland
www.sophias-oil.de
$

Marmeladen, Sirup, Säfte

Familie Beringhoff, Kasholz
www.kasholzer.de

$

Gewürze

Peter Sauer aus Irmenach, Herkunft Übersee
www.wuerzenundkochen.de

$

Honig

Lothar Olk, Longkamp

$

Eier

Familie Knop, Hunolstein
Schellenhof, Familie Lausberg, Monzelfeld
$

Kartoffeln

Daniels Kartoffelmanufaktur, Schweppenhausen

$

Äpfel

Obstgut Briesch, Bekond

Gesagt – getan – oder im Plan

Auf dem Dach der Wurstküche wurde eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher installiert, somit wird der Strom für die Wurstküche grösstenteils selbst und ökologisch hergestellt.

Zur Weihnachten 2020 haben unsere Kunden eine Kühltasche geschenkt bekommen, mit der Idee den Verbrauch der Plastiktüten zu reduzieren.

Produktevielfalt durch gewürzte Steaks, handgemachte Spieße, Salate und vieles mehr.

Sortimentserweiterungen mit Lieferanten aus der näheren Umgebung.

Neugestaltung der Webseite, damit unsere Kunden einen besseren Einblick in unsere Tätigkeit haben.

Optimieren der Öffnungszeiten damit unsere Kunden weniger Wartezeiten haben.

Rezepte Überarbeitung hin zu weniger Zusatzstoffen – «Clean Label»
Entwicklung weiterer feinen Produkte